Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Titel:  Duales Studium bei Pirelli

Job ID:  17909
Standort:  Breuberg
Bereich:  Management
Vertragsart:  Unbefristet
Berufserfahrung:  ohne Berufserfahrung
Beschreibung: 

Pirelli gehört zu den weltweit führenden Reifenherstellern und ist aufgrund seiner hohen technologischen Kompetenz ein Marktführer im Premiumsegment sowie Entwicklungspartner vieler renommierter Automobilhersteller. Gegründet 1872 in Mailand, Italien, ist der Reifenkonzern heute mit seinen Produkten weltweit in über 160 Ländern präsent und produziert an 18 Produktionsstandorten in 12 Ländern. Die Pirelli Deutschland GmbH mit Sitz in Breuberg im Odenwald und der Vertriebszentrale in München beschäftigt mit ihren Unternehmen in Deutschland rund 3.000 Mitarbeiter und produziert jährlich circa acht Millionen Reifen, vornehmlich für das Premium- und Prestigesegment.

 

Allgemeine Information zu Bachelor Studiengängen 

 

Die Duale Hochschule Mannheim (DHBW) verbindet ein wissenschaftliches Studium mit einer Ausbildung in einem Unternehmen. Durch den ständigen Wechsel von Theorie (an der DHBW) und Praxisphasen (im Unternehmen) können die an der DHBW erlernten theoretischen Kenntnisse unmittelbar in der betrieblichen Praxis angewandt und erweitert werden.

Zulassungsvoraussetzung – Hochschulreife (Abitur):
Zulassungsvoraussetzung für ein Studium an der DHBW, ist die allgemeine Hochschulreife oder die der gewählten Fachrichtung entsprechende fachgebundene Hochschulreife. Die Fachhochschulreife (Fachabitur) reicht zur Zulassung nicht.

Studium:
Beginn der Ausbildung ist für die kaufmännischen Fachrichtungen jeweils der 1. September eines Jahres. Für die technischen Fachrichtungen der 1. Juli (zwei Monate Vorpraktikum). Das Studium dauert 3 Jahre und ist in 6 Studienhalbjahre mit jeweils 12 Wochen Theorie und 12 Wochen Praxis unterteilt. An der DHBW wird in kleinen Studiengruppen von ca. 30 Studierenden unterrichtet. Dadurch wird eine intensive Betreuung der einzelnen Schüler möglich, es wird großen Wert auf den Einsatz modernster Lehrund Lernmethoden gelegt. Die dadurch erreichte Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und Persönlichkeitsbildung sind wichtige Elemente der Ausbildung, die sowohl an der DHBW, wie auch bei der Pirelli Deutschland GmbH einen hohen Stellenwert einnehmen.

Prüfungen:
Der theoretische Lernstoff ist in inhaltlich aufeinander abgestimmte Module (1 Modul = 2 Semester) aufgeteilt, welche innerhalb eines Semesters oder Studienjahres mit einer Prüfung abgeschlossen werden. In den ersten beiden Modulen wird jeweils eine Projektarbeit im Unternehmen geschrieben, die im Rahmen einer Präsentation an der DHBW geprüft wird. Im 3. Modul wird eine Bachelor-Arbeit erstellt. Die theoretischen und praktischen Arbeitsleistungen der Studierenden werden mit sogenannten „Credit Points“ nach dem European Credit Transfer System (ECTS) bewertet. Dieses System garantiert die europäische Vergleichbarkeit der Studiengänge und ermöglicht eine anschließende Weiterqualifizierung zum Master.

 

Abschlüsse:
Für den Ausbildungsbereich Wirtschaft erhält der Student nach erfolgreicher dreijähriger Ausbildung. in der Fachrichtung Industrie die Bezeichnung „Bachelor of Arts“, in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik die Bezeichnung „Bachelor of Science“, für den Ausbildungsbereich Technik erhält der Student nach erfolgreicher dreijähriger Ausbildung die Bezeichnung „Bachelor of Engineering“. Die Bachelor-Abschlüsse der Dualen Hochschule sind denen von Universitäten und Fachhochschulen hochschulrechtlich gleichgestellt. Zudem sind sie international anerkannt, aufgrund der Akkreditierung der Studiengänge und deren Ausrichtung nach europäischen Standards.
Noch Fragen zu Studienablauf und Studienplänen? www.dhbw-mannheim.de

Studiengänge:
Die folgenden dualen Studiengänge werden in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Mannheim (DHBW) angeboten:

  • Bachelor of Arts Studiengang BWL, Fachrichtung Industrie
  • Bachelor of Arts Studiengang BWL, Fachrichtung Digital Business Management
  • Bachelor of Science Studiengang Wirtschaftsinformatik
  •  Bachelor of Engineering Studiengang Informationstechnik
  • Bachelor of Engineering Studiengang Maschinenbau
  • Bachelor of Engineering Studiengang Mechatronik
  • Bachelor of Engineering Studiengang Elektrotechnik
  • WICHTIG: Interessierte sollten sich frühzeitig, ca. 1 Jahr vor Studienbeginn im Unternehmen bewerben.
  • Bewerbung: Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Anschreiben, vollständigen tabellarischen Lebenslauf, Kopien der letzten drei aufeinander folgenden Zeugnisse oder das Abiturzeugnis Bitte achten Sie hierbei unbedingt auf die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen.

 

Kontakt:
Nutzen Sie für Ihre Bewerbung in unserem Haus, egal ob per Post oder per Mail, bitte folgende Kontaktdaten:
Pirelli Deutschland GmbH
PB/E – Christian Heckmann
Höchster Straße 48-60
64747 Breuberg
Tel.: 06163/ 71-2630
Fax: 06163/ 71-3100
ausbildung.de@pirelli.com
Wenn Sie detailliertere Informationen zum Thema „Ausbildung bei Pirelli“ wünschen, dann folgen Sie uns auf „pirelli_ausbildung“ auf Instagram. Hier gibt es alles Wichtige zu den einzelnen Ausbildungsberufen, dem Auswahlverfahren, wichtigen Termin und vieles mehr.

 

 

 

Weitere Informationen:
www.pirelli.com
www.linkedin.com/company/pirelli
https://twitter.com/pirelli_media
www.facebook.com/Pirelli

www.youtube.com/pirelli

Jetzt bewerben »